Der Andenkondor – Der größte Geier der Welt

Autor: Nina

Er ist nicht nur der größte Geier der welt, sondern zählt auch noch zu den größten flugfähigsten Vögeln unseres Planeten, der Andenkondor. Der Flug des Kondors hat etwas majestätisches und so ist er nicht umsonst Teil des Wappens von Kolumbien, Ecuador, Bolivien und Chile.

Seine Flügel können eine Spannweite von bis zu 3,20 m erreichen. Er selbst ist ungefähr 1,10 m groß und wiegt an die 12 kg. Wie der Name schon sagt kommt er in den Anden von Peru bis nach Patagonien vor. Meistens lebt er in Gebirgen, da er sie Aufwinde für seine Gleitflüge nutzen kann. Andenkondore können bis zu einer Höhe von 7.000 m fliegen. Ganz selten kann man ihn aber auch kurze Strecken zu Fuß zurücklegen sehen.

Kondore sind äußerst soziale Tiere. Sie leben in Dauerehen und stets in Gruppen um die zehn Vögel. Alle zwei Jahr elegen sie ein bis zwei Eier, wobei beide Partner für die Pflege des Eis und des späteren Jungtiers verantwortlich sind. Bis diese dann flügge ist vergehen sechs Monate.

Bekanntlich sind Geier Aasfresser. Andenkondore ernähren sich hauptsächlich von toten Seelöwen, Robben, Lamas und Haustieren. Es kann aber auch schonmal vorkommen, dass sie ihre Beute in Bergregionen zum Absturz treiben und sie dann fressen, wenn sie tot ist.

Das Markenzeichen des Andenkondors ist seine flaumige Halskrause. Der Hals ist nackt und seine äußern Federspitzen weiß. Diese Vögel können ein Alter von bis zu 70 Jahren erreichen.

Wie viele andere südamerikanische Tiere, ist auch der Andenkondor eine gefährdete Tierart. Die langen Brutintervalle und das stetige Ausbreiten und Zerstören des Lebensraumes der Menschen, hat die Anzahl der Geier in den letzten Jahren drastisch dezimiert. Manche Länder haben reagiert und züchten die Kondore nun in Gefangenschaft und wildern diese dann wieder aus.Similar Posts:



verwandte Beiträge

avatar
Rudolf Gottlieb schreibt
am 27. August 2011 um 19:38 Uhr

Ich habe diese Webseite anhand eines gespräches über den größten Vogel (Geier), der Welt entdeckt bez. gefunden da ich bei Google “der größte Vogel der Welt” eingab.
Das majestätische Fliegen dieses Kondors ist wahrhaft Königlich!
Es hatte mich interessiert von wo der Vogel stammt, die Lebensart die er führt und ob es diesen Geier noch gibt.
Es ist zu lesen das dieser königliche Geier bis zu 70 Jahre alt wird und es ist sehr traurig das viele junge Menschen in Österreich z.b. keine Ahnung haben das so ein Majestätisches Tier über gibt bez. gab oder noch immer fliegt!
Ich erlaube mir diese Webseite als Link mit einer kleien Beschreibung einzufügen damit die Besucher meiner Webseite zu “sehen und lesen” bekommen, wie dieser Geier aussieht.
Ich bin ein sehr Kultureller Mensch der sich für viele Dinge dieser Art Interessiert und erkundigt.
Ich habe auf meiner Webseite ein kleines Flashvideo von “Gorillas im Nebel” eingebunden da auch diese Tiere am sterben sind.
Der Mensch vernichtet sich selbst indem er die Natur und desen Lebewesen nicht pflegt und beschützt.

Gottlieb Rudolf

Deine Meinung:

  Name [*]

  Email [*]

  Website

Kommentar schreiben: